Donaustrasse 115, Berlin 12043 info@donau115.de ... Öffnungszeiten: 19:30-0?:00

DIESE WOCHE: 18-21 Juli, 2018

DIESE WOCHE IN DER DONAU115

Mittwoch, 18 Juli >> Os Patos HEUTE!
Donnerstag, 19 Juli >> Meyer / Kolbeinsson / Meyer / Santner
Freitag, 20 Juli >> Tobias Meinhart Quartet
Samstag, 21 Juli >> Nova fliegt zum Mond

HEUTE!
Mittwoch, 18 Juli
Os Patos


„Os Patos“
Sophia Bicking- Voc
Vincent Bababoutilabo- Fl
Olga Reznichenko- P
Philip Theurer- Perc.

„Os Patos“ started back in 2015 as a project of musicians based in Leipzig and Berlin, celebrating their mutual love for Bossa Nova and Música Popular Braisleira (MPB)! After concerts with different constellations of the band they are coming together again to play in a smaller formation in Donau115. Come celebrate!

Donnerstag, 19 Juli
Meyer / Kolbeinsson / Meyer / Santner

19.07 | Donau 115 | 20.30h (concert starts on time!)

Sölvi Kolbeinsson – sax
Peter Meyer – guitar
Bernhard Meyer – bass
Max Santner – drums

open music

www.bernhardmeyer.net
www.meyer-music.de

LISTEN / WATCH:
http://bernhardmeyer.net/videos

PRESS:
“…amazes with different motions, timbres and developments again and again.“ (Downbeat Magazine)

“…just the right amount of unpredictability and strong emotional arcs.” (All About Jazz)

“A unified sonic cloud grows simultaneously spacious, intense, and haunting” (Jazztrail NYC)

“a class of their own” (Jazzdimensions)

Freitag, 20 Juli
Tobias Meinhart Quartet


Tobias Meinhart – tenorsax
Ludwig Hornung – piano
Tom Berkmann – bass
Mathias Ruppnig – drums

Mit seinem neuen Quartett vereint der Saxophonist Tobias Meinhart einige der interessantesten Jazz-Talente Deutschlands. Seit fast zehn Jahren pendelt Meinhart zwischen New York und Berlin und beide Städte beeinflussen seine Musik. Der Fokus liegt auf kurzen Songs als Ausgangspunkt melodischer Improvisation. Als Vorbilder dienen hier z.B. John Scofield, Joe Lovano, Carla Bley und Wayne Shorter. Letzterer gab Meinhart nach einem gemeinsamen Konzert im spanischen Getxo den Rat „Keep doing your thing!“. Dem ist der Saxophonist gefolgt, seitdem spielte er in vielen der angesagten New Yorker Jazzclubs wie dem Blue Note oder Birdland. Mit von der Partie sind ausserdem die Berliner Musiker Ludwig Hornung (piano), Tom Berkmann (bass) und Mathias Ruppnig (dr).

www.tobiasmeinhart.com
https://soundcloud.com/tobias-meinhart

Samstag, 21 Juli
Nova fliegt zum Mond


Nova Campanelli (voc)
Luis Eckenberger (sax)
Murat-Deniz Akguel (git)
Magnus Grubbe (dr)
Falko Behrens (db)

“Nova fliegt zum Mond – Record Release Party – live at Donau115
Nova fliegt zum Mond präsentiert zum ersten Mal offiziell ihr neues Album „Potion“. Dieses erscheint zeitgleich auf dem Berliner independent Jazz-Label QFTF und ist am Abend bereits als CD oder LP von der Band erhältlich. Die 5-köpfige Band freut sich riesig auf das Konzert. Wie in der Vergangenheit besteht der Anspruch, mit einem Mix aus Street-Swing & Balkan-Folk die Donau115 in Bewegung zu bringen.

www.novafliegtzummond.de
https://de-de.facebook.com/NovafliegtzumMond/
https://www.instagram.com/novafliegtzummond/?hl=de
https://novafliegtzum.bandcamp.com/releases
https://www.youtube.com/channel/UCB8959YW0Z4Bnw270cJcnXw